powered by cineweb

Brüderstrasse 9-11
32105 Bad Salzuflen

Telefon: 05222 - 10 5 62

Hinweis: Eine telefonische Reservierung und Bestellung von Kinokarten ist nur während der Kassenöffnungszeit möglich; oder Sie können direkt online über das Filmprogramm kaufen!

Filmbühne deluxe Hier geht´s zum Programm!


Programmhinweise:

Filmbühne deluxe Tickets & Filminfos hier!

Filmbühne deluxe Tickets & Filminfos hier!

Filmbühne deluxe Tickets & Filminfos hier!

Filmbühne deluxe Tickets & Filminfos hier!

Filmbühne deluxe Tickets & Filminfos hier!

Filmbühne deluxe Tickets & Filminfos hier!

Filmbühne deluxe Filminfos hier!

Filmbühne deluxe Tickets & Filminfos hier!

Filmbühne deluxe Tickets & Filminfos hier!

_______________________________________________

Filmbühne deluxe


Filmbühne Bad Salzuflen
Brüderstraße 9 - 11
32105 Bad Salzuflen

Telefon: 05222 - 10 5 62
(Kartenreservierung während der Kassenöffnungszeit)

Unsere Kassenöffnungszeit:
Täglich 15 Minuten vor der ersten und nach Beginn der letzten Vorstellung.

Parken: Parkhaus direkt hinter dem Kino!
Parkhaus Altstadt, Am Herforder Tor 2
Ausgang: Brüderstr. / Kino
__________________________________________________

Jetzt hier Online-Kinogutscheine kaufen und sofort ausdrucken - Bitte Hinweis beachten:

Filmbühne deluxeWichtiger Hinweis zum Gutscheinkauf: Drucken Sie die Zahlungsbestätigung mit dem erzeugten Gutschein sofort aus!!! Bitte warten Sie nicht erst auf den Gutscheinversand per Email!

_______________________________________________

Demnächst in der Filmbühne:

Filmbühne deluxe Filminfos hier!

Filmbühne deluxe Filminfos hier!

Filmbühne deluxe Filminfos hier!

Filmbühne deluxe Filminfos hier!

-------------------------------------------------------------
Klassik Events in der Filmbühne:

Filmbühne deluxe Die Salzburger Festspiele: Das Opern Programm hier!




Z.INEMA

Unsere Kooperationspartner:

Filmbühne deluxe


Online-Buchung

Gottes Tochter kann mit ihrem Projekt vom brandneuen Testament nicht so recht bei Daddy punkten...

  • FSK 12 FSK 12
  • Komödie
  • 115 min.
Produktion: Belgien 2015
Originaltitel: Le tout nouveau testament

Weil seine Tochter Éa die Nase voll hat, wie ihr Vater, Gott, sich gehen lässt und am Computer den Allmächtigen spielt, beschließt sie, ihm eine Lektion zu erteilen. Als ihr Vater einmal ausnahmsweise nicht in seinem Bademantel vor dem Bildschirm hockt und sich dämliche Gebote ausdenkt, nutzt sie die Gunst und verschickt an alle Erdenbürger eine Mail mit dessen ganz persönlichem Sterbedatum. Nicht jeder weiß das allerdings zu schätzen, und Éa will nun in einem weiteren Schritt sechs Apostel um sich scharen, die ihre Botschaft, das brandneue Testament, verbreiten helfen. Doch da sei Gott vor, denn so läuft das nicht, wenn es nach ihrem Vater geht... (v.f.)

Partner von CINEWEB
Folgen Sie uns auf Facebook