powered by cineweb

"Ballon" - ab 18.10. bei uns im Kino!

Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in der DDR und wollen weg. Im Sommer 1979 ist es so weit: Nach zwei Jahren harter Arbeit starten Peter, seine Frau Doris und ihre beiden Kinder sowie das Ehepaar Günter und Petra mit seinen zwei Söhnen endlich ihren Fluchtversuch in einem selbstgebauten Heißluftballon. Doch die Flucht aus ihrer Heimat in Thüringen endet kurz vor der innerdeutschen Grenze, als der Ballon abstürzt. Die beiden Familien arbeiten fieberhaft an einem neuen Ballon, denn mittlerweile ist ihnen die Stasi auf die Schliche gekommen und beginnt mit den Ermittlungen. Noch kennt die DDR-Geheimpolizei den Absturzort nicht, doch die Schlinge zieht sich immer enger zu. Es beginnt ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit…

Wir zeigen "Ballon" in unserer Reihe DER BESONDERE FILM in der Woche vom 18.10. bis 24.10. täglich um 20:00 Uhr bei uns in der Filmbühne Bad Salzuflen.

Mehr ...

"Utøya 22. Juli" - vom 18.10. - 24.10. bei uns im Kino!

Die 18-jährige Kaja und ihre jüngere Schwester Emilie verbringen ein paar Ferientage in einem Sommercamp auf der norwegischen Insel Utøya. Wegen eines Streits gehen die Schwestern aber nicht zusammen zu einem geplanten Barbecue und Kaja taucht dort alleine auf. Mit anderen Jugendlichen diskutiert sie das aktuelle politische Geschehen, als plötzlich Schüsse fallen. Mit einigen anderen Besuchern des Camps versteckt sie sich im Wald, fühlt sich aber auch dort nicht sicher. Die Schüsse verstummen nicht und Kaja weiß nicht, wer der Schütze ist und wo er sich aufhält. Die verängstigte junge Frau versucht, ihre Hoffnung auf Rettung nicht zu verlieren und ihre kleine Schwester zu finden.

Wir zeigen "Utøya 22. Juli" in unserer Reihe DER BESONDERE FILM in der Woche vom 18.10. bis 24.10. am Do./ Fr./ Di./ Mi. jeweils um 18:30 Uhr und Sa./ So. jeweils um 19:00 Uhr bei uns in der Filmbühne Bad Salzuflen.

Mehr ...

Veranstaltung am Donnerstag, 25.10., um 19:00 Uhr

Veranstaltung am Donnerstag, 25.10., um 19:00 Uhr

Seit ihrer Geburt litt Linda unter einem schweren Herzfehler, der sie zum Sorgenkind ihrer Familie und Dauer-Patient im Krankenhaus erkor. Die jüngste OP hat die gerade 30-Jährige nicht überlebt und blickt von der Bahre aus auf die letzten gemeinsamen Tage mit ihren beiden Schwestern zurück. Mit diesen, der älteren, taffen Katharina und der jüngeren, zerbrechlichen Clara, ist sie zu einem spontanen Wochenendausflug aufgebrochen, in Vorahnung ihres drohenden Todes. Nach der Fahrt zur deutschen Küste überredet sie beide noch zu einem Paris-Besuch bei Verwandten.

Drei Schwestern, eine todkrank, verbringen ein letztes Mal ein paar Tage gemeinsam. Emotionales Abschiedsdrama, das sich in einem schweren Thema mit ungewöhnlicher Leichtigkeit nähert.

Wir zeigen "Meine Schwestern" in Zusammenarbeit mit Ambulanter Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Lippe e.V. am Donnerstag, 25.10., um 19:00 Uhr bei uns in der Filmbühne Bad Salzuflen.

Mehr ...

"Verliebt in meine Frau" - vom 25.10. - 31.10. bei uns im Kino

Als er die Straße entlanggeht, trifft Daniel zufällig seinen alten Freund Patrick wieder. Spontan lädt er ihn zum Abendessen ein, auch wenn er gleichzeitig ein schlechtes Gefühl dabei hat. Denn Daniel weiß, dass seiner Frau Isabelle das kommende Treffen überhaupt nicht mögen wird, weil Patrick Isabelles beste Freundin kürzlich für eine jüngere Frau verlassen hat und diese neue Lebensgefährtin, die 30-jährige Emma, zum Essen mitbringen wird. Als die vier dann zusammen am Tisch sitzen, ist es aber Daniel, den das Treffen am meisten durchschüttelt. Von der ersten Sekunde an findet er Emma nämlich dermaßen scharf, dass er fortan eine erotische Fantasie nach der anderen hat…

Wir zeigen "Verliebt in meine Frau" in unserer Reihe DER BESONDERE FILM in der Woche vom 25.10. bis 31.10. bei uns in der Filmbühne Bad Salzuflen. Die Spielzeiten entnehmen Sie zu gegebener Zeit bitte dem Programm!

Mehr ...

The Royal Opera London Live - Die Saison 2018/19

The Royal Opera London Live - Die Saison 2018/19

Die Filmbühne Bad Salzuflen überträgt live aus der weltberühmten Royal Opera London fünf spektakuläre Opernaufführungen der Saison 2018/19 in HD in brillianter Bild- und Tonqualität. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Oper und erleben Sie Weltstars wie Anna Netrebko und Jonas Kaufmann hautnah.

Gänsehaut-Feeling garantiert!

Mehr ...

"Champagner & Macarons" - vom 01.11. - 07.11. bei uns!

Castro war einst als Moderator im Fernsehen erfolgreich, doch seine Karriere befindet sich schon seit längerem auf dem absteigenden Ast. Als ihn sein Chauffeur Manu zur Einweihungsparty seiner langjährigen Freundin und Produzentin Nathalie bringt, die in ein schönes Haus vor Paris gezogen ist, trifft er dort auch auf Hélène, seine Ex-Frau und Nathalies Schwester. Die beiden teilten einst dieselben Ideale, doch während sie sich selbst stets treu blieb, stieg Castro der Ruhm zu Kopf und er wurde durch das Fernsehen nach und nach zum Zyniker. Außerdem auf der Party dabei ist Nina, die Tochter von Castro und Hélène, die ein Buch über das Leben ihrer Eltern geschrieben hat. Und so nimmt eine chaotische Feier ihren Lauf…

Wir zeigen "Champagner & Macarons - Ein unvergessliches Gartenfest" in unserer Reihe DER BESONDERE FILM in der Woche vom 01.11. bis 07.11. bei uns in der Filmbühne Bad Salzuflen. Die Spielzeiten entnehmen Sie zu gegebener Zeit bitte dem Programm!

Mehr ...

Das Bolshoi Ballett Moskau - Die Saison 2018/19

Das Bolshoi Ballett Moskau - Die Saison 2018/19

Die Filmbühne Bad Salzuflen überträgt sieben spektakuläre Ballettaufführungen der Ballett-Saison 2018/19 aus dem Bolshoi Theater Moskau in HD in brillianter Bild- und Tonqualität.

Eigens für die große Leinwand aufgenommen, gefilmt mit über zehn Kameras in HD und 5.1 Sound, bieten die Bolshoi Übertragungen dem Publikum die einzigartige Möglichkeit, den Tänzern so nah wie nie zuvor zu sein. Auch erhält es durch Bonusmaterial, in Form von Interviews mit Tänzern und Choreografen sowie einer Backstageführung, einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der renommiertesten Ballettkompanie der Welt.

Mehr ...

Sonderveranstaltung mit Regisseurin Karin Kaper

Sonderveranstaltung mit Regisseurin Karin Kaper

Sie waren jung und blickten hoffnungsvoll in die Zukunft. In der heute zu Polen gehörenden Stadt Breslau, in der damals die drittgrößte jüdischen Gemeinde Deutschlands beheimatet war, fühlten sich die Jugendlichen zu Hause. Doch dann wurde ihr friedliches Leben durch Hitlers Machtergreifung zerstört. Mit der Judenverfolgung brachen düstere Zeiten an: Tausende Menschen wurden gefangen genommen, in KZ deportiert und getötet. Nur wenige hatten das Glück, die Schrecken der Nazizeit zu überleben.

Die Dokumentation des Regie-Duos Dirk Szuszies und Karin Kaper widmet sich weniger dem Grauen der Schoah, sondern eher dem Leben danach. Wie ist die Biographie der Überlebenden nach dem Ende des Dritten Reichs verlaufen? Wie konnten sie das, was ihnen angetan wurde, verarbeiten und neuen Lebensmut finden? Um diese und weitere Fragen zu beantworten hat der Filmemacher 15 Überlebende aus Breslau interviewt und über Wochen begleitet.

Wir zeigen "Wir sind Juden aus Breslau" in Anwesenheit der Regisseurin Karin Kaper in Zusammenarbeit mit der Kommunalen Bildungsförderung und Integration der Stadt Bad Salzuflen am Montag, 05.11., um 19:00 Uhr bei uns in der Filmbühne Bad Salzuflen.

Mehr ...

Jedes 8. Kino-Ticket geschenkt!

Jedes 8. Kino-Ticket geschenkt!

Mit der neuen Z.inema Bonuscard heißt es ab sofort:

"Nach 7 Kinobesuchen gibt´s das 8. Kinoticket geschenkt!"

Die Z.inema Bonuscard ist kostenlos in der Filmbühne erhältlich.


Mehr ...

Kinotickets online kaufen!

Kinotickets online kaufen!

Kaufen Sie Ihr Kino-Ticket ganz bequem von Zuhause!
Mit unserem Kinoticket-Onlineverkauf sitzen Sie schon jetzt und vor allen anderen auf Ihrem Lieblingsplatz bei uns in der Filmbühne!

Mehr ...

Barrierefrei ins Kino!

Barrierefrei ins Kino!

Kino für Seh- und Hörgeschädigte
Ab sofort mit den Apps "Greta" und "Starks" bei uns in der Filmbühne Bad Salzuflen!

Mehr ...

Partner von CINEWEB
Folgen Sie uns auf Facebook