The Royal Opera London Live - Die Saison 2017/18

The Royal Opera London Live - Die Saison 2017/18

Die Filmbühne Bad Salzuflen überträgt live aus der weltberühmten Royal Opera London sechs spektakuläre Opernaufführungen der Saison 2017/18 in HD in brillianter Bild- und Tonqualität. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Oper und erleben Sie Weltstars wie Anna Netrebko hautnah. Gänsehaut-Feeling garantiert!

Der Vorverkauf läuft. Jetzt Tickets sichern!

Unsere nächsten Vorstellungen:

"La Bohème" (Giacomo Puccini) - The Royal Opera London Live!
Dienstag, 03. Oktober 2017, um 20:15 Uhr

Mehr ...

"Der Wein und der Wind" vom 21. - 27.09. täglich 17:45 Uhr (außer Mo.)

Spätsommer im Burgund: Es gilt, den Wein zu ernten – und weil sein Vater kurz vorm Tod steht, kehrt der dreißigjährige Jean aufs idyllische Familienweingut zurück, um seinen Geschwistern Juliette und Jérémie zu helfen, zu denen er jahrelang keinen Kontakt hatte. Juliette und Jérémie sorgten zwischenzeitlich für den Fortbestand des Familienbetriebes und freuen sich bei der Weinlese über jede Unterstützung, die sie bekommen können. Doch die drei Geschwister merken schnell, dass manche Wunden auch nach Jahren noch offen sind, dass manche Wunden auch nach Jahren noch wehtun. Eine harte Entscheidung steht bevor: Soll die Familientradition fortgesetzt werden – oder sollen Jean, Juliette und Jérémie jeweils ihren eigenen Weg gehen und damit eine Zäsur wagen?

Um den Beruf des Winzers in “Der Wein und der Wind” möglichst realistisch darzustellen, hat Regisseur Cédric Klapisch die Dreharbeiten auf ein ganzes Jahr ausgedehnt. Nur so konnten die unterschiedlichen Phasen der Weinernte authentisch im Bild festgehalten werden.

Wir zeigen "Der Wein und der Wind" in unserer Reihe DER BESONDERE FILM in der Woche vom 21.09. bis 27.09. täglich um 17:45 Uhr (außer Montag) bei uns in der Filmbühne Bad Salzuflen.

Mehr ...

"Hampstead Park" vom 28.09. - 04.10. täglich 19:30 Uhr (außer Mo.)

Die exzentrische Emily Walters (Diane Keaton) stammt aus den USA, lebt nun aber schon mehrere Jahre im Londoner Nobelviertel Hampstead. Dort fühlt sie sich zunehmend fehl am Platz. Da beobachtet sie eines Tages zufällig, wie eine Gruppe von Schlägern auf den kauzigen Donald Horner (Brendan Gleeson) losgeht, der bereits seit vielen Jahren in einer selbstgebauten Hütte im weitläufigen Park wohnt. Die brutalen Männer, so stellt Emily bald fest, sollten den Einsiedler vertreiben, damit seine Hütte abgerissen werden kann, stattdessen soll an der Stelle nämlich ein Luxusbauprojekt begonnen werden. Zur großen Verwunderung ihrer affektierten Freunde und Bekannten stellt sich Emily an Donalds Seite und kämpft mit ihm für den Erhalt seines Zuhauses. Und ganz nebenbei verlieben sich die beiden ineinander…

Bereits in zwei Filmen hat sich der britische Regisseur Joel Hopkins mit der Liebe im reifen Alter auseinandergesetzt. Seine Protagonisten schauen meist auf ein erfülltes Leben zurück - nur die Liebe macht ihnen Probleme. Manche Dinge ändern sich leider auch im Alter nicht. Für die Komödie “Hampstead Park – Aussicht auf Liebe” greift Hopkins nun das aktuelle Thema der Mietpreisexplosion in Großstädten wie London auf, um vor dem Hintergrund eine herzliche Liebesgeschichte über zwei Sturköpfe zu erzählen, die wider Erwarten zueinander finden.

Mit der ehemaligen Lebensgefährtin von Woody Allen, Diane Keaton, und “Harry Potter“-Star Brendan Gleeson hat Regisseur Joel Hopkins zwei echte Schauspiel-Legenden gecastet, um seine Liebeskomödie zu inszenieren.

Wir zeigen "Hampstead Park" in unserer Reihe DER BESONDERE FILM in der Woche vom 28.09. bis 04.10. täglich um 19:30 Uhr (außer Montag) bei uns in der Filmbühne Bad Salzuflen!

Mehr ...

"Tulpenfieber" vom 05.10. bis 11.10. bei uns im Kino

Blumen sind wertvoller als Diamanten! Im Amsterdam des frühen 17. Jahrhunderts floriert der An- und Verkauf von Tulpen und auch der wohlhabende Kaufmann Cornelis Sandvoort (Christoph Waltz) ist auf diesem Markt aktiv. Doch im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen gilt seine wahre Leidenschaft nicht der edlen Blume, sondern seiner Frau Sophia (Alicia Vikander). Nachdem er den jungen und überaus talentierten Maler Jan Van Loos (Dane DeHaan) engagiert, um ein Portrait von Sophia anfertigen zu lassen, beginnt eine gefährliche Affäre zwischen dem Künstler und der Frau des Kaufmanns. Die beiden Verliebten setzen ihre Hoffnung in die teuerste Tulpenzwiebel, die Admiral Maria – mit der sie genug Geld für eine Überfahrt in die neue Welt bekommen wollen. Sophias Magd Maria (Holliday Grainger) hilft bei einem sehr riskanten Plan…

Das Liebesdrama von Regisseur Justin Chadwick spielt in einer besonderen Phase der niederländischen Geschichte. Nachdem die Tulpe über das Osmanische Reich bis nach Europa vorgedrungen ist, entwickelte sich die Pflanze ab Mitte des 16. Jahrhunderts in Holland zu einem Spekulationsobjekt. Zeitweise war eine einzige Tulpenzwiebel mehr Wert als ein ganzes Haus in der Innenstadt von Amsterdam. Doch die Tulpenblase platzte im Frühjahr 1637, als der Wert von Tulpen innerhalb weniger Tage um 95 Prozent fiel.

Wir zeigen das starbesetzte Liebesdrama "Tulpenfieber" in der Filmkunstreihe DER BESONDERE FILM in der Woche vom 05.10. bis 11.10. bei uns in der Filmbühne Bad Salzuflen. Die Spielzeiten entnehmen Sie bitte dem Programm.

Mehr ...

Das Bolshoi Ballett Moskau - Die Saison 2017/18

Das Bolshoi Ballett Moskau - Die Saison 2017/18

Die Filmbühne Bad Salzuflen überträgt acht spektakuläre Ballettaufführungen der Ballett-Saison 2017/18 aus dem Bolshoi Theater Moskau in HD in brillianter Bild- und Tonqualität.

Eigens für die große Leinwand aufgenommen, gefilmt mit über zehn Kameras in HD und 5.1 Sound, bieten die Bolshoi Übertragungen dem Publikum die einzigartige Möglichkeit, den Tänzern so nah wie nie zuvor zu sein. Auch erhält es durch Bonusmaterial, in Form von Interviews mit Tänzern und Choreografen sowie einer Backstageführung, einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der renommiertesten Ballettkompanie der Welt.

Der Vorverkauf läuft. Jetzt Tickets sichern!

Saisonauftakt:

"LE CORSAIRE" (Live aus Moskau)
Sonntag, 22. Oktober 2017, um 17:00 Uhr

Mehr ...

Jedes 8. Kino-Ticket geschenkt!

Jedes 8. Kino-Ticket geschenkt!

Mit der neuen Z.inema Bonuscard heißt es ab sofort:

"Nach 7 Kinobesuchen gibt´s das 8. Kinoticket geschenkt!"

Die Z.inema Bonuscard ist kostenlos in der Filmbühne erhältlich.


Mehr ...

Kinotickets online kaufen!

Kinotickets online kaufen!

Kaufen Sie Ihr Kino-Ticket ganz bequem von Zuhause!
Mit unserem Kinoticket-Onlineverkauf sitzen Sie schon jetzt und vor allen anderen auf Ihrem Lieblingsplatz bei uns in der Filmbühne!

Mehr ...

Barrierefrei ins Kino!

Barrierefrei ins Kino!

Kino für Seh- und Hörgeschädigte
Ab sofort mit den Apps "Greta" und "Starks" bei uns in der Filmbühne Bad Salzuflen!

Mehr ...

Partner von CINEWEB
Folgen Sie uns auf Facebook